FSK ab 6/12*

Die Rettung der uns bekannten Welt

play-icon
/10
Zu Favoriten hinzufügen Von Favoriten entfernen

Um was geht es?

Handlung

Die Stimmung des 18-jährigen Paul (Emilio Sakraya) schwankt häufig zwischen Manie und Depression. Paul hat eine bipolare Störung und sein Vater Hardy (Til Schweiger) weiß nicht, wie er damit umgehen soll. Er liebt seinen Sohn sehr, fühlt sich aber nicht in der Lage, ihm wirklich helfen zu können. Als eine von Pauls depressiven Episoden mit einem Selbstmordversuch endet, weist Hardy ihn in ein Therapiezentrum für psychisch kranke Jugendliche ein. Während Hardy von Pauls Geschwistern Fragen zur bipolaren Störung gestellt bekommt und sich deswegen hilfesuchend an seine Arbeitskollegin Anni (Bettina Lamprecht) wendet, trifft Paul in der Klinik auf andere Jugendliche, die von psychischen Problemen geplagt werden. Dazu gehört auch Toni (Tijan Marei). Sie wurde von ihrem Onkel missbraucht und musste sich von ihrer Mutter sagen lassen, dass sie selbst Schuld daran sei. Toni und Paul hauen in einer manischen Nacht-und-Nebel-Aktion aus der Klinik ab. Es folgt der glücklichste Tag im Leben der beiden Jugendlichen. Doch Pauls Krankheit geht davon nicht weg…

Einblicke in den Film

KinoTrailer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Impressionen

Szenen

Filmdetails

FSK

FSK

ab 6/12* Jahre
Filmstart

Filmstart

11.11.2021
Genre

Genre

Romant. Komödie
Länge

Länge

136 Min.

Weitere Filme

Spielzeiten

Vorstellungen

Vorstellung jetzt in Kalender eintragen!

Anbei sehen Sie alle Vorstellungen für den Film Die Rettung der uns bekannten Welt. Indem Sie auf den jeweiligen Vorstellungstag klicken, können Sie Ihr Ticket kaufen.
Leider aktuell keine Vorstellungen!

Neue Filme direkt per E-Mail

Trage Dich in unseren Newsletter ein – Kein Spam – Versprochen!

Fragen & Kontakt: 08721-2137

Es fallen die Kosten für eine Verbindung in das deutsche Festnetz an. Kosten aus dem Mobilfunknetz können abweichen.

Newsletter

Ich stimme zu, dass ich ca. wöchentich den Newsletter des Kino Eggenfelden zu aktuellen Filmen und Vorstellungen erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft per E-Mail an info@kino-eggenfelden.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten und der von uns eingesetzten Newsletter-Software “GetResponse” finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

© 2021 Kino Eggenfelden. All rights reserved.

BUCHEN

Corona Kino Wegweiser

Ihre Sicherheit steht bei uns an erster Stelle!
Wir sorgen für eure Sicherheit
Wir brauchen eure Mithilfe
INFO - so läufts aktuell ab

Vor dem Kinobesuch:

So läufts aktuell im Kino:

Sonstiges
Bei Vorliegen von einer akuten Atemwegserkrankung jeglicher Schwere oder von Fieber ist ein Besuch der Kinoveranstaltung nicht gestattet! Des weiteren ist ein Kinobesuch nicht gestattet falls in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem COVID19 Erkrankten bestand!

Quick Booking

Film bewerten

Danke!

Ticketreservierung