FSK ab 16

Malignant

play-icon
/10
Zu Favoriten hinzufügen Von Favoriten entfernen

Um was geht es?

Handlung

Madison (Annabelle Wallis) wurde als traumatisierte Jugendliche von einer liebevollen Pflegefamilie adoptiert. Als erwachsene Frau wird sie nun offenbar von ihrer schweren Vergangenheit eingeholt, denn ihr vermeintlich imaginärer Jugendfreund Gabriel scheint sehr wohl zu existieren. Doch der Wegbegleiter von damals scheint ihr keineswegs wohlgesonnen zu sein und reißt Madison in eine dunkle Phase, aus der es offenbar kein Entkommen gibt. Gabriel begeht eine Reihe von brutalen Morden, die Madison aufgrund ihrer besonderen Verbindung zu ihm mitansehen muss. Aber geschehen die Taten wirklich oder existieren die blutigen Vorfälle nur in ihren Gedanken? Die Grenzen zwischen Wahrheit und Einbildung sind längst verschwommen…

Neuer Horrorfilm von James Wan („The Conjuring“, „Saw“), der auf einer eigenen Idee des Filmemachers und von Schauspielerin Ingrid Bisu („Conjuring 3: Im Bann des Teufels“, „The Nun“) basiert und ein Giallo werden soll. Der Giallo ist ein italienisches Thriller-Subgenre, das oft als eine Art Vorläufer des Slashers gilt und sich durch intensive Farben, charakteristische Stilmittel und blutige, häufig sexualisierte Gewalt auszeichnet.

Einblicke in den Film

KinoTrailer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Impressionen

Szenen

Filmdetails

FSK

FSK

ab 16 Jahre
Filmstart

Filmstart

02.09.2021
Genre

Genre

Horror
Länge

Länge

111 Min.

Weitere Filme

Spielzeiten

Vorstellungen

Vorstellung jetzt in Kalender eintragen!

Anbei sehen Sie alle Vorstellungen für den Film Malignant. Indem Sie auf den jeweiligen Vorstellungstag klicken, können Sie Ihr Ticket kaufen.
Leider aktuell keine Vorstellungen!

Neue Filme direkt per E-Mail

Trage Dich in unseren Newsletter ein – Kein Spam – Versprochen!

Fragen & Kontakt: 08721-2137

Es fallen die Kosten für eine Verbindung in das deutsche Festnetz an. Kosten aus dem Mobilfunknetz können abweichen.

Newsletter

Ich stimme zu, dass ich ca. wöchentich den Newsletter des Kino Eggenfelden zu aktuellen Filmen und Vorstellungen erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft per E-Mail an info@kino-eggenfelden.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten und der von uns eingesetzten Newsletter-Software “GetResponse” finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

© 2021 Kino Eggenfelden. All rights reserved.

BUCHEN

Corona Kino Wegweiser

Ihre Sicherheit steht bei uns an erster Stelle!

                                   oder

Wir sorgen für eure Sicherheit
Wir brauchen eure Mithilfe
INFO - so läufts aktuell ab

Vor dem Kinobesuch:

So läufts aktuell im Kino:

Sonstiges

Daten der Personenermittlung werden nur an das zuständige Gesundheitsamt ausgehändigt und nach einer Aufbewahrungszeit von 4 Wochen vernichtet!

Bei Vorliegen von einer akuten Atemwegserkrankung jeglicher Schwere oder von Fieber ist ein Besuch der Kinoveranstaltung nicht gestattet! Des weiteren ist ein Kinobesuch nicht gestattet falls in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem COVID19 Erkrankten bestand!

Quick Booking

Film bewerten

Danke!

Ticketreservierung